Lebensstrategien Teil 2: Eigenschaften, die das Verhalten der Menschen prägen

Eigenschaften, die das Verhalten von Menschen prägen


Mann muss jemanden verstehen und wissen, was ihn bewegt, wenn man mit ihm in Verbindung treten möchte.
Du musst den Anderen kennen, um ihn zu bewegen.

Es gibt einige wichtige Gemeinsamkeiten, die das menschliche Verhalten grundsätzlich beeinflussen.

1. Die grösste Angst aller Menschen ist die Angst vor Ablehnung.

2. Das grösste Bedürfnis aller Menschen ist das Bedürfnis nach Anerkennung.

3. Wenn du jemanden beeinflussen willst, dann darfst du sein Selbstwertgefühl nicht verletzen. Du musst es sogar nicht verstärken.

4. Jeder macht sich immer zumindest ein paar Gedanken darüber, was "für ihn dabei herausspringt".

5. Jeder spricht am liebsten über die Dinge, die ihm selbst etwas bedeuten.

6. Menschen hören und verinnerlichen nur das, was sie auch verstehen.

7. Menschen mögen, vertrauen und glauben denen, die ihrerseits auch etwas für sie empfinden.

8. Menschen tun Dinge oft aus anderen Gründen, als man glaubt.

9. Sogar Menschen von großem Format können engstirnig und verbohrt sein. Oft sind sie das auch.

10. Jeder versteckt sich hinter einer gesellschaftlichen Maske. Du musst hinter diese Maske schauen, um den eigentlichen Menschen sehen zu können.



Aus "Lebensstrategien" von Philipp McGraw



www.herzensverbindung.de

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ratschläge eines Sterbenden für seine Begleiter

Buchempfehlungen zum Thema Sterben und Sterbebegleitung

Der Computer Elsa